Jump to content
  • 0

Wieso ist das Fell so komisch?


Rina151
 Share

Question

Hallo ihr Lieben,

 

also langsam denke ich, dass meine Züchterin mich verarscht hat.

Mein Joshi ist Seal-Bicolour und 11 Monate alt. Er hat immer noch ganz kurzes Fell.

Ist das Normal?

Meine Smilla ist 7 Monate und Blue-Point, aber sie bekommt am ganzen Körper beige Färbungen. Früher war sie Weiß mit grau/blauer Zeichnung und jez ist sie Beige mit grau. Geht das wieder weg? Oder ist das normal?

Ich finde es sehr komisch. Die Züchterin kann ich komischer Weise auch nicht mehr erreiche. Jetzt mache ich mir Sorgen, dass ich keine reinrassigen Ragdolls habe.

Also ich liebe meine Katzen auch so über Alles und ich würde sie nicht mehr her geben, aber es ist halt komisch.

Auf dem Kaufvertrag sind die Farben auch eingetragen.

 

Kann mir bitte Jemand helfen und sagen, ob das so in Ordnung ist oder ob das noch weg geht? Immerhin sollen sie ja 3 Jahre wachsen.

 

Lieben Gruß

Rina

Link to comment
Share on other sites

22 answers to this question

Recommended Posts

  • 0

Hallo Rina,

 

ohne Bilder kann man da wenig sagen. Stell doch mal Bilder rein!

Was steht denn in den Stammbäumen der Tiere drinnen?

 

LG Irene

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Hallo Irene,

 

weiß leider nicht wie ich Fotos rein stelle. Habe das eben ausprobiert, aber meine Fotos sind irgendwie zu groß. Mache das sonst heute Abend mit meinem Freund. :D

Der Stammbaum sieht gut aus, also alles echte Ragdolls.

Hattest du so etwas denn schonmal mit bekommen, dass die Farbe sich ändert?

Was denkst du den darüber?

 

Lieben Gruß Rina

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Hallo Rina,

 

das sich die Farbe ändert habe ich noch nicht gehört. Es ist aber so das ja eine Ragdoll nachdunkelt. Sie werden Weiß geboren und die Points sieht man auch erst nach ein paar Tagen. Eine Ragdoll ist ja erst mit 3 Jahren voll entwickelt d.h. auch in der Farbentwicklung.

 

LG Irene

 

P.S. auch in der Fellänge gibt es sehr starke Abweichungen. Eine Ragdoll ist eine Halblanghaarkatze. Aber auch die Felllänge kann sich bei deinem Katerchen noch ändern. Er ist ja noch jung.

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Entschuldigung!!!

Ich wollte Niemanden hier Beleidigen oder Stress bereiten.

So ist halt meine Ausdrucksweise und es sind halt in echt nicht meine Katzen.

Das soll jetzt nicht heißen, dass der Züchter schlecht wäre oder nicht richtig züchtet.

Wollte damit nur mal Fragen, ob meine Schwiegertochter übers Ohr gehauen wurde,

aber anscheinend hat sie jetzt wegen mir Stress, tut mir Leid.

Deswegen hatte ich auch keine Fotos die ich zeigen konnte, als mir gesagt wurde, dass ich Bilder hier rein stellen soll, damit man die Farbe richtig sieht.

 

Trotzdem

Schönen Abend

 

Rina

(Armanda)

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Hallo Rina,

 

das verstehe ich nun gar nicht. Deine Schwiegertochter kauft sich 2 Ragdolls und du behauptest einfach es sind eventuell keine Echten?!

 

Vielleicht hättes du dass deiner Schwiegertocher überlassen sollen. Vor allem schreibst mit ihrem Namen. Da wäre ich auf meine Schwiegermutter ziemlich sauer, so was macht man nicht.

 

Die Rasse Ragdoll dauert mindestens 3 Jahre bis zur endgültigen Entwicklung.

 

Grüße

Irene

Link to comment
Share on other sites

  • 0

:hm: :dontknow: jetzt verstehe ich kein Wort!

 

Wer ist denn hier beleidigt? Du kannst doch Bilder einstellen und dann schaun wir mal!

 

Mein Quincy ist ein prächtiges halblanges Fell- Girlies Fell ist wesentlich kürzer. Und doch sind beide reinrassig.

 

Farbänderungen in dem Sinn, habe ich nicht feststellen können. Also eine totale Änderung. Die Farbe wird kräftiger mit der Zeit.

 

Einfach Bilder einstellen und wir gucken :peace:

 

LG Liz

Link to comment
Share on other sites

  • 0

:hm: Ich versteh im Moment irgendwie nur Bahnhof. :keineahnung: :koppkratz:

 

Also "Rina151" ist nicht die Besitzerin sondern die Schwiegermutter ? Richtig??

Ist zwar ungewöhnlich, aber hier dürfen doch auch "Nicht-Besitzer" teilnehmen!!

Wieso hat die Schwiegertochter jetzt Stress??? und mit wem??

Könnte evtl. verstehen wenn Schwiegermutter Stress hätte, weil Schwiegertochter es als Einmischerei empfindet :keineahnung:

Und wer ist beleidigt??

 

Vielleicht einfach wie beim Monopoli "zurück auf Los" und Neustart ;)

 

Viele Grüße

Gaby

Unter all den Geschöpfen dieser Erde gibt es nur eines, das sich keiner Versklavung unterwerfen lässt. Dieses eine ist die Katze. (Mark Twain)
Link to comment
Share on other sites

  • 0

Ich glaub es ja nicht. Es wird ja immer doller.

 

Natürlich können hier auch "Nicht-Besitzer" teilnehmen. Aber wenn man sich als Besitzer vorstellt, dann fühle ich mich verarscht (sorry für den Ausdruck). Hier werden Fragen gestellt und die User bemühen sich mit den Antworten und dann stellt sich raus, sie hat gar keine Katzen ?????

 

@Armanda: Wenn du meine Schwiegermutter wärst, würdest Du meineTür nur noch von außen sehen. Ich find sowas einfach nur zum :kotz:

Liebe Grüße

 

Heike mit der Kater-WG

8124960oni.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 0

@Heike, ich kann da nur deinen Worten zustimmen. Vor allem dann die Wortwahl "hat die Züchterin MICH verarscht"

 

@Gaby, es ging um die Wortwahl die ich oben bereits genannt habe. Ich denke da hat sich eventuell die Züchterin zu Wort gemeldet. Was ich gut verstehen könnte.

 

Klar können auch "Nicht-Besitzer" auch "Zukünftige-Besitzer" sich hier äußern. Aber doch nicht mit einem falschen Namen und noch den Züchter anschuldigen. Sowas geht einfach nicht.

 

LG Irene

Link to comment
Share on other sites

  • 0

@ Irene :sorry:

Wollte das auf gar keinen Fall gutheißen.

Wollte nur verstehen wer gegen wen und warum. :rotwerd:

 

Mit meiner Anmerkung, dass man nicht Besitzer sein muss, meinte ich nur, dass man doch gar nicht lügen muss um hier was zu fragen.

 

Viele Grüße

Gaby

Unter all den Geschöpfen dieser Erde gibt es nur eines, das sich keiner Versklavung unterwerfen lässt. Dieses eine ist die Katze. (Mark Twain)
Link to comment
Share on other sites

  • 0

Hallo Gaby,

 

wie goldig, ich bin doch nicht böse. Wollte es nur erklären.

Das man nicht so einfach sagt "Die Züchterin hat mich ver....."!

 

Bei dem anderem gebe ich dir Recht, man muss nicht Lügen. Hätte sie gleich gesagt meine Schwiegertochter hat.......wäre doch in Ordnung gewesen.

 

LG Irene

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Häääää???? Verwirrt bin!!!

 

Also Rina hat gar keine Katzen, Rina ist die Schwiegermutter, richtig??? Okay! Ist ja nicht schlimm, aber warum die Geheimniskrämerei??? Ich bin echt verwirrt!!!

 

GlG Iris

So sanft und so unmerklich, wie der Schlag eines Elfenflügels, schleichen sie sich in Dein Herz - Katzen!

www.fairywings-ragdolls.de

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Ich glaube, dass ich mich jetzt mal zu Wort melden muss um hier einiges aufzuklären.

 

Also ich habe die beiden Kitten - sagen wir es mal so - an die Schwiegertochter abgegeben. Der Kater ist allerdings ein wunderschöner seal-mink-bicolor und kein seal-point-bicolor.

Die Besitzerin ist äußerst zufrieden mit den beiden Lütten. Wir haben auch einen sehr guten Kontakt. Sobald sie eine Frage hat meldet sie sich und ich beantworte selbstverständlich diese schnellstmöglich.

Als ich dann gestern völlig genervt von der Arbeit kam (ich habe zur Zeit in der Firma die Betriebsprüfung durch das Finanzamt) und dieses gelesen hatte ist bei mir der Hals fürchterlich dick angeschwollen. Zumal mich die Besitzerin noch am morgen wegen des Fell angeschrieben hatte. Ich forderte sie gleich per Mail auf, dieses im Forum richtigzustellen. Die Kittenbesitzerin war total schockiert über das Ganze und hatte gleich ihre Schwiegermutter in Verdacht. Allerdings hatte diese sich erst mit der Mail-Adresse Ihrer Schwiegertocher angemeldet. Als ich dann kurze Zeit später die geforderte "Richtigstellung" im Forum gelesen hatte, stand in ihrem Profil dann eine andere Mail-Adresse, es wurde der Geburtstag hinzugefügt und aus Hamburg ist dann Hamburg-Othmarschen geworden. Alles sehr heavy finde ich.

 

Nun, die Kittenbesitzerin ist sogar so zufrieden mit den Kleinen, dass Sie noch ein weiteres von mir hinzuholen möchte.

 

Ich selbst bin total erschüttert, das es Menschen gibt, die zu so etwas fähig sind. So eine/r würde nie ein Kitten von mir bekommen. Es ist schlimm über jemanden herzuziehen, mit dem man noch nie in Kontakt getreten ist.

 

Ich hoffe, dass ich jetzt einiges aufklären konnte.

 

Liebe Grüße

Susanne

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Und ich dachte immer, dass es böse Schwiegermütter nur im Märchen gibt. :schocker: :schocker:

 

Susanne, schön dass das Missverständnis zwischen dir und "Schwiegertochter" aufgeklärt wurde.

 

Viele Grüße

Gaby

Unter all den Geschöpfen dieser Erde gibt es nur eines, das sich keiner Versklavung unterwerfen lässt. Dieses eine ist die Katze. (Mark Twain)
Link to comment
Share on other sites

  • 0

Huuu! Das ist ja echt starker Tobak!!!

 

Vielen Dank, Susanne, für die Aufklärung!!! Oh Mann! Kopfschüttel - Schwiegermutter - Kopfschüttel! Ich hoffe, ich werde dereinst eine liebe Schwiegermutter - sofern es sowas gibt - ha ha ha! :zwinkern:

 

GlG Iris

So sanft und so unmerklich, wie der Schlag eines Elfenflügels, schleichen sie sich in Dein Herz - Katzen!

www.fairywings-ragdolls.de

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Danke für die Aufklärung, Susanne.

 

Ich hatte schon das Gefühl, mein Gehirn hätte sich verknotet vor lauter nachdenken, was jetzt wie wirklich gewesen ist :keineahnung:

Liebe Grüße,

Heike mit Ishum, Gandalf und Melange

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Deswegen hatte ich mich ja auch gemeldet. Das Ganze war ja auch ziemlich undurchsichtig. Und gestern war ich ehrlich gesagt nicht wirklich gut drauf.

Mein Ziel ist es eine wunderbare, supernette Schwiegermutter zu werden. Ich selbst hatte auch eine "Monsterschwiegermutter" und so

will ich nun wirklich nicht werden.

 

Liebe Grüße

Susanne

Link to comment
Share on other sites

  • 0

oh Susanne, ich kann deine Gefühle seeehr gut nachvollziehen!

 

Hatte so was ähnliches mal mit meinen hundis durch....ekelhaft! Ich bekomme von sowas vor lauter ärger immer Magenschmerzen.

Gruß Beate
Link to comment
Share on other sites

  • 0

Hallo Susanne,

 

ich denke es war gut die ganz Sache klar darzustellen.

Vor allem hat jetzt Schwiegermutter ihr Fett wegbekommen und hat daraus hoffentlich gelernt.

 

LG Irene

Link to comment
Share on other sites

  • 0

ihr werdet alle wundervolle Schwiegermütter :rofl:

 

OK- ein Scherz- ich kenne keinen Menschen, der begeistert von der Schwiemu spricht. Ich denke der liebe Gott wollte nicht, dass das fuinktioniert :rofl:

 

Der Anfang des Wortes begründet das ja auch! Schwie (schwierig) ok- an den Haaren herbeigezogen..... :rofl: :rofl:

 

Auf jeden Fall- danke für die Aufklärung.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Similar Topics

    • Question: Durch das Fell am Kinn genervt

      Meine kleine Penny bekommt beim putzen ständig das Fell ihrer Halskrause ins Mäulchen, sie kommt mir dabei sehr genervt vor. Hat es Sinn zu versuchen das Fell dort zu kürzen? Oder wird die Mähne dort noch länger? Sie ist gerade ein Jahr alt geworden. Kennt jemand das Problem? Liebe Grüße Stefanie

      in Newbie Questions

    • Fettiges Fell. Was kann ich tun?

      Hallo liebe Katzenfreunde, vor fast einem Jahr habe ich Minou bekommen, eine 8 jährige Birma Mix Dame. Von Anfang an hatte sie unterm Bauch und am Hals fettiges Fell und fasst sich allgemein nicht schön an. Meine TAin weiß auch nich wie das sein kann. Seid dem ich Sie habe kämme ich sie jeden Tag. Momentan füttere ich leider noch Felix, bin aber dabei auf Bozita umzustellen (sie bekommt leider sehr leicht Durchfall und das komischerweise vom hochwertigem Futter). Zudem habe ich ihr als ihre Zäh

      in Other questions on the subject of cats

    • Fell Schwanz"oberseite"

      Liebe Radgollfreunde! Ich hab mal eine Frage an euch: Unser Kater hat ob der Oberseite des Schwanzes etwas lichteres Fell. Es ist nicht komplett weg, aber die Haut schimmert durch. Die Züchterin meinte das ist manchmal so wenn man Katzen kastriert und das regeneriert sich wieder.   Hat jemand Erfahrung damit? Was kann ich tun um den Schwanz richtig zu pflegen? Puder? oder einfach nur abwarten und Zeit vergehen lassen?   Ich hoffe ihr könnt mir helfen! Den Kater scheint es nciht zu stören. Ich

      in Other coat care

    • HILFE!!! Code reste im Fell teilweise verschmirt

      Hallo zusammen.   Unser Kater 5 Monate hat ab und zu am Hintern das Fell mit Code verschmirt. Ich bekomme es kaum raus habe es mit nem nassen Waschlappen versucht, ist einfach zu viel stress fürs Tier und bekomme auch nicht alles raus.   Was macht denn in so einem Fall? hatte das erlich gesagt noch nie bei anderen Katzen. Durchfall hat er nicht, der Code ist einfach nur bissal weis, und ich weis auch nicht wie er es schaft sich den so ins Fell zu reiben.   Streu benutze ich Tigerino Sylicat

      in Other coat care

    • Raggi Fell läd sich elektrisch auf! Was tun?

      Hallo, habe wie vorigen Winter auch schon das Problem, dass sich das Fell von meinen 2 Süßen beim kämmen oder auch streicheln elektrisch aufläd und sobald ich dann an die Ohre oder so komme bekommen die Raggis und ich nen Schlag. Ist das bei euren Raggis auch so? Von was kommt das? Und kann ich da irgendwas gegen machen? Die 2 tun mir immer so leid wenn Sie eine gewischt bekommen... grad am Ohr... Hoff ihr wisst eine Lösung! :dontknow:     Liebe Grüße Jule

      in Other coat care

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.